Und wie geht es Ihnen so? | Installation

Installation Kim Okura
Installation Und wie geht es Ihnen so?

UND WIE GEHT ES IHNEN SO?

Installation (Stimulus)

KIM OKURA 2016
H54 x B30 x T10 cm

Holz, Acryl, Elektro
Monogrammiert und datiert link Seite unten: KOK 2016
Verso: Kim Okura, Wien 2016 „Und wie geht es Ihnen so?“

Die Installation (Stimulus) UND WIE GEHT ES IHNEN SO? spanne einen Bogen vom 1O1 BABE (Skulptur) bis hin zu einem in einem offenen Käfig sitzenden Vogel welcher es vorzieht nach der Pfeife anderer Menschen zu singen.

Text „Und wie geht es Ihnen so?“

Umhüllt von Luxus. Wie teuer. Wie kostbar. Ah und oh! Man darf staunen.
Doch bei genauerer Betrachtung erkennt man die Misere.

Zudem, die Lebensfreude läuft davon. Schmierig matschig rinnt sie an ihr herunter
und lässt sie in der Lache ihrer verkauften Träume einfach alleine weiter waten.

Die Psyche hat sich in ein paar Meter Abstand niedergelassen und trällert munter vor sich hin.

So scheint es.

In ihrem neuen strahlend weißen Refugium. Schön anzusehen und jederzeit bereit loszufliegen.
Doch das macht sie nicht. Wieso? Was steckt dahinter?

Sie sitzt einfach nur da, singt die schönsten Lieder und tanzt nach jedermanns Pfeife.

Probieren Sie doch mal.

Und wie geht es Ihnen so?

Exhibition view:



Für das komplette Video Interview, hier klicken: KimOkura Exponaten bei der Ausstellung LUXURY WAR in der Galerie fuenfvorzwoelf gibt es hier.
Original Video: Benni Hill, HAMIRECORDS | Canon 5D Mark 4